• Weiterer Nachzuchterfolg bei den bedrohten Socorrotauben
    10 Oktober, 2018

    Weiterer Nachzuchterfolg bei den bedrohten Socorrotauben

    „Wenn’s läuft, dann läuft’s“ könnte man zum diesjährigen Zuchterfolg bei den Socorro-Tauben im Landauer Zoo sagen. Ganz besonders groß war die Freude bei der Erstnachzucht in Landau, die das erst im Mai diesen Jahres neu zusammengestellte Taubenpaar ab Anfang Juli erfolgreich großzog. Kaum war dieses...

  • Nachwuchs bei den Dornwald-Taggeckos
    26 September, 2018

    Nachwuchs bei den Dornwald-Taggeckos

    Zum ersten Mal ist im Zoo Landau ein Dornwald-Taggecko (Phelsuma standingi) geschlüpft. Das Jungtier wurde am 20. September im Terrarium aufgefunden, und wer als Besucher genau hinschaut, wird das etwa 7-8 cm lange Tier mit etwas Glück ebenfalls entdecken. Die beiden noch jungen Elterntiere hatte der...

  • Ein Umzug für den Artenschutz und zwei Neuzugänge bei den Prinz-Alfred-Hirschen
    26 September, 2018

    Ein Umzug für den Artenschutz und zwei Neuzugänge bei den Prinz-Alfred-Hirschen

    Gleich zweimal durfte sich das Team des Zoo Landau in den vergangenen Wochen über Nachwuchs bei den Prinz-Alfred-Hirschen freuen. Bereits am 13. August brachte das jüngere der beiden Zuchtweibchen, selbst 2015 im Zoo Landau geboren, ihr zweites Jungtier problemlos zur Welt. Der Gesundheitscheck am zweiten...

  • Erneut Nachwuchs bei den Zwergrüsseldikdiks
    06 September, 2018

    Erneut Nachwuchs bei den Zwergrüsseldikdiks

    Bei den gerade einmal 45 cm hohen Zwergrüsseldikdiks oder Kirk’s-Dikdiks (Madoqua kirkii) gibt es seit dem 16. August ein weiteres Jungtier, nachdem im Januar bereits zwei Böckchen geboren wurden. Die kleine Dikdikdame läuft bereits munter mit der sechs-köpfigen Gruppe durch das Außengehege und lässt...

  • Nachwuchs bei den Rosalöfflern
    06 September, 2018

    Nachwuchs bei den Rosalöfflern

    In der Südamerikavoliere zeigen sich seit dem 03. September zwei Jungtiere der Rosalöffler (Platalea ajaja). Die Küken sitzen noch im Nest und beobachten die Besucher und Volierenbewohner von hoch oben. Verlassen werden sie es erst mit fünf bis sechs Wochen. Auffallend ist, dass die Küken den markanten...