Der Zoo Landau in der Pfalz ist mit einigen Einschränkungen geöffnet

Der Zoo Landau in der Pfalz ist für Besucher wieder geöffnet. Strikt einzuhalten sind gemäß der Auflagen der Ordnungsbehörden die üblichen Abstands- und Hygieneregeln (mind. 1,5 Meter Abstand zu anderen Besuchern; das Tragen von Masken wird dringend empfohlen - im Bereich von Restaurant, Kiosk, Imbiss und Zoo-Shop sind diese Pflicht!).

Es dürfen momentan max. 1.000 Personen zur gleichen Zeit im Zoo sein. Es gibt derzeit kein Notwendigkeit oder Möglichkeit zur Voranmeldung ihres Besuchs. Für den Eintritt ist zwingend ein Datenerfassungsbogen für jeden Hausstand an der Kasse auszufüllen und zu hinterlegen. In besucherstarken Zeiten sind Wartezeiten an der Kasse ggf. einzuplanen.   

Aufgrund der Kontaktbeschränkungen bleibt das Affen- und Warmhaus derzeit geschlossen, da Besucheransammlungen sonst kaum zu verhindern sind.

Fütterungen werden nicht angekündigt, um Personenansammlungen zu vermeiden.

Der Zoo-Shop ist geöffnet an den Wochenenden und Feiertagen. Der Spielplatz ist geöffnet.

Laut Jahresveranstaltungsprogramm vorgesehene Veranstaltungen finden nur dann statt, wenn diese offiziell über die Zoo-Webseite, Presse und die Sozialen Medien ankündigt sind.

Das zoogastronomische Angebot ist eingeschränktIm Wartebereich des Kiosks, des Imbissstandes sowie beim Betreten des Restaurants besteht die Pflicht zur Bedeckung von Mund und Nase.

Es gelten die jeweiligen Kassenöffnungszeiten, und die üblichen Eintrittspreise

Das Team des Zoo Landau wünscht Ihnen trotz der notwendigen Einschränkungen einen schönen Besuch!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.